Was Hypnose bewirken kann.

Hypnose ist eine Therapieform bei der sehr tiefgreifende psychosomatische und chronische Beschwerden und Leiden aufgelöst werden können.
Viele Aussagen über was angeblich gefährlich sein soll, bleiben unbestätigt. Aussagen wie, das Unterbewusstsein wird verändert, der Charakter wird verändert, ich werde manipuliert ist völlig falsch.

In der Showhypnose werden immer wieder Menschen gezeigt, die angeblich willenlos Dinge tun. In Hypnose werden nur Dinge getan die auch im normalen Zustand getan werden. Menschen die in einer Showhypnose mitmachen hinterfragen nichts. Sie sind für jeden Schaberanck zu haben. Ohne diese zu hypnotisieren, kann man ihnen sagen was sie tun sollen und sie machen es, bellen wie ein Hund oder gackern wie ein Huhn. Da sie es auch im Normalzustand machen, tun sie es auch in der Hypnose, einfach und schnell. Dadurch entsteht der Eindruck Willenlos und ausgeliefert zu sein. Ein falscher Eindruck – eben Show.
Bei Promis, Schauspielern und Menschen die gerne im Mittelpunkt stehen funktioniert eine Showhypnose bestens. Da diese Menschen sowieso alles machen für die Karriere und um im Mittelpunkt zu stehen.

Hypnose kann noch viel mehr als Menschen bellen und gackern zu lassen.
Die Hypnosetherapie ist ein seriöses und altes Heilhandwerk.
Hypnos ist der griechische Schlafgott. Da Hypnose gleich aussieht wie schlafen, passt der Name hervorragend.

Was Hypnose wirklich kann.

Eine Hypnosetherapie kann zum Beispiel Angst, Depression, Migräne, psychosomatische Beschwerden, chronische Schmerzen, Stottern, Legasthenie, Blutdruckprobleme, Cholesterin, Schlafstörungen, Mobbing, mangelnde Selbstwertgefühle, Stress, Spielsucht, Magersucht, Bulimie, Trauma, Aggression, Wut und vieles mehr auflösen.
Sie kann unterstützend einwirken bei Lernblockaden, Aufmerksamkeitsproblemen, Trauerverarbeitung, Schmerztherapie oder auch bei Gefühlsschwankungen bei Trennung oder Scheidung.

Bei vielen Krankheiten unterstütz die Hypnose den Heilungsprozess oder kann Linderung herbeiführen. Lassen Sie sich beraten in der Hypnosepraxis Haag & Hersperger.
Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Sie erreichen uns unter:
Monique Haag haag@hypnosepraxishaag.ch Tel.:032 501 25 25 oder
Andreas Hersperger praxis@hypnosepraxishersperger.ch, Tel. 032 558 64 63

Vorurteile gegenüber der Hypnose

Hypnose-Therapie-Hersperger

Viele Vorurteile gegenüber der Hypnose entstehen durch die Unwissenheit und deren negativen Verbreitung von unwissenden Personen.

Hypnose ist seit Jahrhunderten eine Vorgehensweise in der im Unterbewusstsein das Positive aktiviert und verstärkt wird. Dadurch können verschiedenen Unterstützungen für die Psyche und den Körper erzielt werden.

Diese Hypnoseaktivierungen werden heute in vielen Bereichen eingesetzt, unter anderem im Sport, Medizin, Persönlichkeitsanalytik, Lernförderung, Konzentrationssteigerung, Paartherapie, Trauerverarbeitung, Kindersorgen und viele weitere.

In den Hypnosepraxen Haag und Hersperger können Sie die gängigsten Problematiken auflösen. Die Spezialgebiete von der Hypnose Praxis Haag und Hersperger sind Schlafstörungen, Schmerztherapie, Legasthenie, Depressionen, Trennung, Trauerverarbeitung, Vergangenheitsbewältigung oder Paartherapie um nur einige zu nennen.

Hypnosepraxis Haag
Monique Haag
Bahnhofstrasse 4, 2502 Biel
Telefon: 032 501 25 25
haag(at)hypnosepraxishaag.ch

Hypnosepraxis Hersperger
Andreas Hersperger
Bahnhofstrasse 4, 2502 Biel
Telefon: 032 558 64 63
praxis(at)hypnosepraxishersperger.ch